Nadine Hirte

Hallo

ich bin Nadine Hirte

Hallo ich bin Nadine Hirte & freue mich dich hier zu sehen! Bist du neugierig wer die Frau ist, die Leichtigkeit in den Papierkram bringt?

Ich bin Nadine – 1980 in der DDR geboren, in der BRD erwachsen geworden, mit Anfang 30 in den USA gelebt und gearbeitet. Dank dieser unterschiedlichen Lebensorte bzw. bürokratischen Systeme dürfte ich verschiedene Wege, mit Papierkram umzugehen, kennenlernen.

SO FING ES AN

Bis zu meinem zehnten Lebensjahr gab es nur wenig Papierkram (für meine Eltern). Nach dem Mauerfall und der Wende änderte sich das schlagartig. Sei es vom Lohnzettel, Bankgeschäften, Versicherungen für verschiedenste Eventualitäten aber auch die Möglichkeit Dinge nach Hause liefern zu lassen, die wir zuvor nicht einmal unter der Ladentheke bekommen hätten. Mit dem neuen Lebensstil nahm der Papierkram ungeahnte Ausmaße an. All die Briefe und Unterlagen landeten in einem Schrank („chronologisch gestapelt“), welcher über die Jahre zum Schrank des Grauens mutierte. Der Schrank zog mich magisch an & wurde mein erstes erfolgreiches Ordnungsprojekt „Papierkram“!

MEIN BERUFLICHER WEG

Es war daher nicht überraschend, dass mein Weg mich zu Banken, Sparkassen & einem Betriebswirtschaftslehre-Studium führte. Als Controllerin arbeite ich später nicht nur eng mit der Geschäftsführung & Abteilungsleitern zusammen, ich optimierte auch jeden Prozess, der mir unter die Finger kam.

Überraschenderweise bzw. eigentlich unfassbar, dass mein privater Papierkram im Jahr 2015 den absoluten Tiefpunkt erreichte. Chaos pur! Mein „busy“ Lebenstil führte dazu, dass ich im Job 150% gab aber privat alles nur noch in einen Schrank „chronologisch“ hineinwarf. Nun hatte auch ich einen Schrank des Grauens. Dieses Mal jedoch nicht wegen der Wende, sondern wegen der Digitalisierung. Meine digitale schnelllebige Art zu leben hatte mich überrollt, dabei hatte ich nicht einmal eine solide digitale Grundordnung.

Aus meinem Projekt ist 2017 Entspannte Ordnung geboren worden
& die Leidenschaft zu zeigen, dass Papierkram auch einfach sein kann.

 

MEIN LEBENSLAUF

LinkedInXingInstagram

Seit 2017 berate ich Privatpersonen und Selbstständige, die sich nach Struktur in ihren Unterlagen sehnen. Es braucht ein klares System, welches digital und in Papierform einheitlich ist. Idealerweise wird das genutzt was da ist & was die Technik von Haus aus mitbringt. Einfach & verständlich.

Du willst mehr von meinen Ideen & meiner Art kennenlernen?

 

Während meiner Karriere habe ich ein Ordnungssystem entwickelt, das nicht nur einfach ist, sondern auch Zeit spart. Und keine Sorge, es ist NICHT kompliziert. Denn eines kann ich nach den Jahren im Business sagen – das einfachste System ist immer das Beste. Und Papierkram ist Papierkram, egal ob digital oder in Papierform, egal ob privat oder beruflich.

Am Ende zählt nur: Mit einem Griff das benötigte Dokument zu finden!

Alles Liebe,
Deine Nadine Hirte

Hallo! Schön, dass du hier bist. 

Ich bin die Gründerin von Entspannte Ordnung! Mehr als 10 Jahre habe ich Buchhaltungs- & Controlling-Prozesse in deutschen sowie internationalen Unternehmen optimiert. Danach habe ich das System des Master-Ordners entwickelt. Damit kann jeder in seinem Tempo seinen Papierkram organisieren. Das System ist einfach & für jedermann geeignet. Mehr zu mir >>>

-Nadine hirte

Das System des Master-Ordners