Nadine Hirte schafft Ordnung im (digitalen) Papierkram & der Buchhaltung. Zu ihren Kunden gehören Privatpersonen & erfolgreiche Business Ladies.

(Lesezeit: 3 Minuten )

Was macht glücklich? Aus meiner Sicht gehört Ordnung im Papierkram dazu. Ich zeige dir

  • 6 Gründe warum das so ist &
  • wie auch du dieses Glück erreichen kannst.

Ordnung im Papierkram macht glücklich!

Nadine Hirte – Expertin für Ordnung im Papierkram

1 – Alles mit einem Griff finden

Wenn du für die Ablage der Unterlagen (auch digital) eine Struktur hast, dann weißt du immer wo etwas hingehört. Auch für Unterlagen, die nur durchlaufen oder erst einmal zwischengeparkt werden. Im Umkehrschluss findest du dann auch gesuchte Dokumente mit einem Griff.

Mehr dazu: Schreibtisch organisieren (inkl. kostenlosem Bildschirmschoner)

2 – Kein schlechtes Gewissen

Wenn alles seinen festen Platz hat (siehe Punkt 1) fällt es leichter, es richtig abzulegen und gleich zu erledigen. Dieses kleine Erfolgserlebnis bzw. das gute Gefühl es erledigt zu haben, macht glücklich. Gerade Dinge, die noch erledigt werden müssen, – bspw. ein Anruf, eine Mail schreiben etc. – gehören in einen Kalender.

Es gibt ein Regel. Das was in 2-3 Minuten erledigt werden kann, gleich erledigen. Den Rest auf eine To-Do-Liste und zu einer festen Zeit in einem Rutsch abarbeiten.

Kalenderempfehlungen: Termine organisieren – Kalender 2019

3- Überblick schaffen & halten

Mit geordneten Unterlagen hast du einen Überblick über deine Verträge, Rente, Finanzen & Co.

Ich empfehle die Unterlagen nach Kategorien (Finanzen, Versicherung, Rente, Auto, Wohnen…) zu sortieren und für jede Kategorie eine Übersicht zu erstellen.

Das hilft dir aber auch deiner Familie oder deinen engsten Vertrauten. Gerade im Notfall kann das wichtig werden. Hast du übrigens schon eine Notfall-Liste?

Die Notfall-Liste zum Ausfüllen, sowie alle anderen Übersichten & Checklisten gibt es ab sofort zum Download. Jetzt zum Einführungspreis herunterladen.

Mehr Details

4 – Finanzen im Griff

Das macht glücklich und geht einher mit Punkt 3. Mit geordneten Unterlagen hast du zwangsläufig auch deine Finanzen im Überblick. Es wird dir nichts (oder wenig) durch die Lappen gehen und du weißt genau wo dein Geld bleibt und wie viel Geld du hast. Du kannst Kaufentscheidungen, Investitionen etc. wesentlich besser planen.

Mehr dazu: Wie du mit Ordnung im Papierkram Geld sparst – die besten Tipps

5 – Einfach mal Wegfahren

Mit Ordnung in den Unterlagen kannst du auch einfach mal wegfahren. Es liegt nichts rum, was auf dich wartet. Gerade, wenn du deine Unterlagen schon digitalisiert hast, kannst du von überall auf deinen Papierkram zugreifen. Viele Unterlagen & Informationen kommen heutzutage auch digital. Oder wie viele echte Briefe bekommst du pro Woche?

Mehr dazu: Digitale Ordnung – 5 grundlegende Tipps

6 – Mehr Zeit

Regelmäßige Routinen & Strukturen helfen den Papierkram effizient zu erledigen. Sie erlauben nicht ständig daran zu denken, sondern lassen ihn dich einfach machen. Dazu gehören auch feste Zeiten für Papierkram und feste Zeiten zum Abschalten. Kennst du schon die OrdnungHOCHzwei Podcast-Folge: Zeit für dich – warum digital detox so gut tut?


Mehr Zeit schaffst du dir auch durch ein einfaches Ordnungssystem. Ein System ohne viel drum herum und das muss auch nicht teuer sein. Das ist mein großes Ziel mit meiner Beratung & meinem Blog: zu zeigen, dass der Papierkram auch einfach mitlaufen kann. Und zu zeigen, dass das einfachste System immer das Beste ist.

Entspannte Grüße
Nadine

Papierkram: Weniger ist mehr! 
Sortiere aus & schaffe dir einen Überblick.
JETZT erhältlich im Shop: das Checklisten-Paket „Entspannte Ordnung“.

Ordnung im Papierkram

Die Autorin:
Nadine Hirte hat mehr als 10 Jahre Prozesse in Finanz-/Controllingabteilungen internationaler Unternehmen optimiert. Seitdem berät sie Privatpersonen, Geschäftsleute & Start-Ups zu Papierkram- & Buchhaltungsfragen. Sie weiß, dass eine einfache Grundordnung (auch digital) viel Zeit & Geld spart. Gerade in Krisensituationen oder im turbulenten Business-Aufbau kommen diese Themen zu kurz. Mit einfachen Mitteln lässt sich der Papierkram & die Buchhaltung bewältigen. Und einfach ist das Stichwort. Denn das beste System ist immer das einfache!

Danke fürs Teilen!

Was macht glücklich? Ordnung im Papierkram macht aus 6 Gründen glücklich. Und Glück hält gesund, verbessert die Laune und die Ordnung schafft mehr Zeit. Zeit für die Familie, Zeit für Hobbies oder Zeit für Urlaub. Alles nur nicht Buchhaltung, Ablage oder Scannen.

Kommentare: