Nadine Hirte hilft Ordnung im (digitalen) Papierkram zu schaffen. Sie berät Privatpersonen & Geschäftsleute, schreibt hier auf dem Blog & veröffentlicht wöchentlich den Ordnungspodcast OrdnungHOCHzwei.

Das mache ich mit links! Ja, schön wäre es. Für Linkshänder sind die üblichen Büroartikel nicht ganz so einfach zu nutzen wie für Rechtshänder. Gerade beim Schreiben verrenken sich Linkshänder oft, schreiben von oben oder haben eine ganz quere Sitzhaltung… alles, dass die Tinte nicht verwischt. Und bei anderen Produkten fühlt es sich „komisch“ an. Alles geht etwas schwerer von der Hand.

Aber es gibt spezielle Produkte für Linkshänder sowie Produkte, die Linkshändern den Papierkram wesentlich einfacher machen. Und gerade für Kinder habe ich noch einen Buchtipp für Schreibanfänger am Ende des Artikels.

Ein Hinweis. Ich habe dir meine Lieblingsprodukte verlinkt. Die Bilder sind Amazon Partnerlinks & bringen dich direkt zum Artikel. So musst du dir das Produkt nicht selbst heraussuchen, sparst Zeit & ich erhalte eine kleine Provision von Amazon. Ok? Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Linkshänderblock

Weil Linkshänder entweder immer die Spiralbindung berühren – drehen sie den Block um – und haben dann die Löcher an der falschen Seite… deshalb gibt es extra Blöcke.

Seitwärtskorrekturroller

Klappt auch mit links.

Tastatur & Vertikalmaus (links)

Die Tastatur für Linkshänder hat den Ziffernblock auf der linken Seite – wie clever. Alternativ kann man auch einen Ziffernblock zum Tippen kaufen. Vertikalmäuse Lindern durch die vertikale Form Schmerzen im Handgelenk, im Arm oder der Schulter. Und es gibt sie auch für links.

Linkshänder-Schere

 Für hoffentlich schmerzfreies Schneiden.

Ringordner

Diese Ordner können auch gedreht werden & so bequemer von Linkshändern benutzt werden.

 

Linkshänder-Lineal

Mit umgekehrter Zahlenreihenfolge.

 

 

Buchtipp für Schreibanfänger

Ich hoffe, dass euch der Artikel & auch die Produkte weitergeholfen haben. Bisher hatte ich mir nie viele Gedanken, um die Probleme von Linkshändern im Papierkram gemacht. Mein erster Satz war meistens: „Bist du Linkshänder?“ und dann habe ich auch schon nicht mehr viel darüber nachgedacht. Das hat sich jetzt auf jeden Fall geändert. Ein schöner Artikel zu dem Thema ist dieser hier: https://www.genialetricks.de/arme-linkshaender/

Entspannte Grüße
Nadine

Alle meine Lieblingsprodukte & Tipps findest du hier: Shoppe dich ordentlich

Ordnung im Papierkram

Die Autorin:
Nadine Hirte hat mehr als 10 Jahre Prozesse in Finanz-/Controllingabteilungen internationaler Unternehmen optimiert. Seit 2018 berät sie Privatpersonen & Geschäftsleute. Sie ist sich sicher, dass eine solide Grundordnung im Papierkram (auch digital) viel Zeit und Geld spart. Gerade in Krisensituationen gerät der Papierkram oft außer Kontrolle. Mit einem Griff finden was man sucht, verstehen was man hat & wissen wo was hingehört – darum geht es bei der „Entspannten Ordnung… im (digitalen) Papierkram“.