4.8
(45)
Schulsachen organisieren - Mädchen mit Heftern im Arm

⏱️weniger als 3 Min.

Eine Frau hält einen Ordner mit Papieren darin.

Von: Nadine, Inhaberin von Entspannte Ordnung

Nadine bringt seit 2017 Liebe und Leichtigkeit in unbeliebte Papierkram-Themen. Hinweis: Blog-Beiträge ersetzen keine rechtliche Beratung.


Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen - Links sind mit #VerdientProvisionen gekennzeichnet.

Egal, ob du gerade in die Grundschule kommst, die Oberstufe rockst oder vielleicht sogar deinen Kids beim Organisieren helfen möchtest – ich habe die besten Tipps für dich und den Schulstart parat. 


Inhaltsverzeichnis

Schulsachen organisieren: Die 4 Basics

Dein persönlicher Lernplatz – mehr als nur ein Schreibtisch 🪑

Jeder erfolgreiche Schüler weiß: Eine schöne Lernumgebung hilft ungemein! Dein Schreibtisch sollte ein Ort sein, an dem du dich wohlfühlst und konzentrieren kannst. Und das Beste: Mit ein bisschen Farbe und coolen Organizern wird Lernen zum Spaß! 🌈

Eine Illustration eines Schreibtisches mit einem Stuhl und einer Lampe.

2024: Dein Jahr der Ordnung 💫

Entdecke Papierkram-Date® – Dein Schlüssel zu organisierter Ruhe. Speziell für alle, die Papierchaos leid sind

Kleiner Tipp: Probiere Schubladenschränke oder Rollcontainer aus, die du nach Fächern oder Themen unterteilen kannst. Und für einen extra Farbkick: Jedes Fach in einer anderen Farbe!

👍 Unsere Empfehlungen: Einfacher Schubladenschrank, Schubladenschrank auf Rollen (Affiliate Links)

Feste Plätze sind das A und O, um Ordnung zu halten.

Mehr Tipps für Erwachsene: Schreibtisch organisieren

„Seitdem ich angefangen habe, meine Schulsachen mit Farbsystemen zu organisieren, finde ich alles viel schneller und meine Noten haben sich verbessert!“

Leni, 8. Klasse

Ordner & Hefter – Dein persönliches Ordnungssystem 📁

Egal in welcher Klasse du bist, Ordner und Hefter sind unverzichtbar. Und mit einem Farbsystem macht das Sortieren gleich doppelt Spaß. Mathe in Blau, Deutsch in Rot – du entscheidest! Und das Beste: Mit einem Deckblatt und Checklisten behältst du immer den Überblick.

😍 Dein Begleiter für 2024

Das Papierkram-Date® ist ideal für Berufstätige, Eltern und Ordnungsliebende. Es begleitet mit Leichtigkeit sowie schönen Checklisten durch das Jahr.

Must-haves um Unterlagen zu ordnen: Abheftbarer Locher, Kleinkrambeutel und Klarsichtfolien mit Fächern.

👍 Unsere Empfehlungen: Taschenlocher, bunte Dokumentenhüllen (Affiliate Links)

Mehr Tipps für Erwachsene: Papierkram organisieren mit diesen Produkten

Aussortieren & Vorräte anlegen – Sei immer bereit 📦

Bevor das neue Schuljahr startet, wird erstmal ausgemistet. Alte Stifte, zerrissene Papiere – alles muss raus! Und dann? Dann wird aufgestockt! Mit genug Materialien bist du immer bereit, egal was kommt.

Kleiner Fun Fact: Wusstest du, dass die Lebensdauer eines Anspitzers nur etwa eine Stiftlänge beträgt? Also immer schön scharf halten! ✏️

Routinen schaffen: Jeden Tag ein bisschen Ordnung 🎒

Mach es dir zur Gewohnheit, deine Mappe und deinen Schreibtisch täglich auf Vordermann zu bringen. Brotdose und Trinkflasche ausräumen und am Ende den Ranzen für den nächsten Tag packen.

Trage es dir gerne als regelmäßige Aufgabe in den Stundenplan ein, um den Schultag abzuschließen. 

Digital durchstarten: Moderne Tools für die Schule 💡

In unserer digitalen Ära gibt es zahlreiche Apps und Plattformen, die Schülern helfen, ihren Alltag besser zu organisieren.

💫 Notion beispielsweise ist ein All-in-One-Tool, mit dem man Notizen machen, Aufgaben planen und sogar Datenbanken für den Unterricht erstellen kann.

💫 Microsoft OneNote bietet eine digitale Notizbuchstruktur, die perfekt für den Unterricht geeignet ist.

💫 Mit Google Drive können Dokumente, Präsentationen und Tabellen erstellt und in der Cloud gespeichert werden, sodass sie von überall zugänglich sind.

💫 Für Gruppenprojekte ist Trello ein hervorragendes Tool zur Aufgabenverwaltung, bei dem Karten für verschiedene Aufgaben erstellt und zwischen den Teammitgliedern verschoben werden können.

💫 Und vergessen wir nicht Kalender-Apps, die dabei helfen, den Überblick über Prüfungen, Hausaufgaben und andere wichtige Termine zu behalten.

Der Vorteil? All diese Tools sind oft sowohl auf dem Computer als auch auf mobilen Geräten verfügbar, sodass Schüler immer und überall organisiert bleiben können.

Podcast-Folge #41 Ordnung in den Schulsachen – Zu Gast: Nina Brach

Für dieses Thema haben wir uns die Ordnungsexpertin und zweifache Mutter Nina Brach ans Mikrofon geholt. Du erfährst in dieser Folge was das A&O beim Organisieren von Schulsachen ist, mit welchen einfachen Mitteln Du Struktur in die Schulsachen bringen kannst, warum Du immer einen Vorrat an Büromaterialien zuhause haben solltest, dass nicht nur Frauen, sondern auch Schulkinder kleine Täschchen perfekt nutzen können, warum und wann Nina nicht auf ein dickes Gummiband verzichten möchte und warum sie immer genug Kleingeld im Haus hat.

Zur Folge

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Was braucht man alles für die Schule?

Für die Schule benötigst du eine Grundausstattung, die je nach Klassenstufe und Fach variieren kann. Dazu gehören in der Regel:

• Schulranzen oder Rucksack
• Federmappe mit Stiften, Lineal, Radiergummi und Spitzer
• Hefte oder Blöcke für verschiedene Fächer
• Ordner oder Schnellhefter zur Ablage von Arbeitsblättern
• Schulbücher, die entweder gestellt oder gekauft werden müssen
• Turnbeutel mit Sportkleidung für den Sportunterricht
• Geodreieck, Zirkel und Taschenrechner (vor allem für höhere Klassenstufen)
• Malkasten und Pinsel für Kunstunterricht

Wie organisiert man alte Schulsachen?

Alte Schulsachen können oft eine sentimentale Bedeutung haben. Hier sind einige Ideen, wie du sie organisieren kannst:
Aufbewahrungsboxen: Sortiere alte Hefte, Bücher und Kunstwerke nach Schuljahr und bewahre sie in beschrifteten Boxen auf.
Digitalisieren: Scanne wichtige oder besondere Arbeiten und speichere sie digital. So hast du sie immer griffbereit und sie nehmen keinen physischen Platz weg.
• Recyceln: Alte Hefte und Arbeitsblätter, die du nicht mehr benötigst, können recycelt werden. Achte darauf, persönliche Informationen zuerst zu entfernen.
• Spenden: Alte Schulbücher oder unbenutzte Materialien können an jüngere Schüler, Schulen oder gemeinnützige Organisationen gespendet werden.
• Erinnerungsalbum: Erstelle ein Album oder Scrapbook mit besonderen Erinnerungen, Zeugnissen, Fotos und Kunstwerken aus deiner Schulzeit.

Wie kann man Schulsachen verschönern?

Es gibt viele kreative Möglichkeiten, Schulsachen zu verschönern:
Sticker & Aufkleber: Verziere Hefte, Ordner und deinen Schulranzen mit bunten Stickern.
Washi-Tape: Dieses bunte Klebeband kann zum Verzieren von Heftkanten, Buchrücken oder Stiften verwendet werden.
DIY Umschläge: Gestalte individuelle Heft- und Buchumschläge mit Geschenkpapier, Magazinseiten oder selbst gemalten Kunstwerken.
Anhänger: Befestige süße Anhänger oder Schlüsselanhänger an deinem Schulranzen.
• Personalisierte Etiketten: Beschrifte deine Sachen mit selbst gestalteten Etiketten.

👍 Unsere Empfehlungen: Belohnungsaufkleber, buntes Washi-Tape (Affiliate Links)

🚀 Gefallen dir die Tipps in diesem Beitrag? Teile ihn mit deinen Freunden und Familie auf deinen sozialen Medien! Nutze den Hashtag #SchulsachenOrganisieren und lass uns gemeinsam mehr Ordnung in den Schulalltag bringen! 📚🌟

Alles Liebe
Deine Nadine

Hat dir dieser Beitrag weitergeholfen? Lass es mich wissen!

Danke für das großartige Feedback! Das freut mich sehr. 🥰

Wenn du Lust auf mehr hast, findest du mich auch auf Instagram. Ich würde mich freuen, dich dort zu begrüßen!

Es tut mir leid, dass der Beitrag nicht deinen Erwartungen entsprochen hat. 😔

Magst du mir sagen, was ich besser machen kann oder was dir gefehlt hat. Dein Feedback hilft mir sehr!

📒 Schulsachen organisieren 2.0: Traditionelle und digitale Organisationstipps 📱
Eine Frau hält eine Kaffeetasse mit der Aufschrift „Papercram Date“.

Papierkram-Date - Dein Schlüssel zu einem organisierten Leben

Entdecke die Freude am Organisieren... ohne den Stress

Sind dir Stapel ungelesener Briefe und unsortierter Dokumente ein Dorn im Auge? Sehnst du dich nach einer Methode, die nicht nur Ordnung in dein Papierchaos bringt, sondern dir auch dabei hilft, eine liebevolle Routine zu entwickeln? Dein Papierkram-Date ist die Antwort. Mit Hunderten von Startpunkten schaffen wir gemeinsam nicht nur Ordnung, sondern auch einen Raum für Liebe und Leichtigkeit in deinen administrativen Aufgaben.